Musikschule Vreden e.V.

Herzlich Willkommen in der Musikschule Vreden

Herzlich Willkommen in der Musikschule Vreden

Seit 1964 arbeitet die Musikschule Vreden e. V. mit Jung und Alt zusammen und bringt ihnen Musik und Tanz näher. Da sich die Anforderungen der Gesellschaft im Laufe der Zeit immer mehr verändert haben, muss Schule heute mehr sein als nur Unterricht.

Wir von der Musikschule möchten mit dem Geist der Zeit gehen und versprechen Ihnen ein vielseitiges Angebot, vom Musikabenteuer bis zum Seniorenmusizieren.

noten-5

Aktuelles

Wir sind für sie da!

Musikschule Vreden
Markt 6
48691 Vreden

02564 / 6566

Mo, Di, Mi, Do
09:00–12:00 Uhr

Mo + Do
14:00–17:00 Uhr

Musikschule Vreden
Markt 6
48691 Vreden

Mo, Di, Mi, Do
09:00–12:00 Uhr

Mo + Do
14:00–17:00 Uhr

Ansprechpartnerinnen:
Constanze Kästner (Schulleiterin)
Sara Thesing (Sekretariat)

Infos:

Sekretariat und Schulleitung
im 2. Obergeschoss, Raum 21

Ansprechpartnerinnen:
Constanze Kästner (Schulleiterin)
Sara Thesing (Sekretariat)

Infos:

Sekretariat und Schulleitung
im 2. Obergeschoss, Raum 21

Facebook-Beiträge

Toll, dass uns immer wieder Vredener mit Instrumentenspenden unterstützen wie hier dieses tolle neuwertige Keyboard! Dankeschön! ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook anzeigen
Musikschule – App jetzt voll digital!Ab sofort steht die neue App der Musikschule Vreden in den App-Stores zum Download zur Verfügung. Alle Eltern und erwachsenen SchülerInnen erhalten in diesen Tagen Ihre Zugangsdaten. In Zukunft können somit ganz unkompliziert Unterrichtstermine eingesehen und Nachrichten DSGVO-konform ausgetauscht werden. Außerdem können sich auch z.B. SchülerInnen einer Band untereinander vernetzen, es gibt aktuelle Infos zu Musikschul-Veranstaltungen und eine digitale Pinnwand. Dokumente sowie Rechnungen können ganz einfach und sicher heruntergeladen werden.Die Musikschule geht damit einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung. Nachdem im vergangenen Jahr die Verwaltungssoftware umgestellt wurde, können nun auch alle MusikschülerInnen direkt von den Neuerungen profitieren. IOSapps.apple.com/de/app/musikschule-vreden-e-v/id6473789090ANDROIDplay.google.com/store/apps/details?id=com.musikschulverwaltung.vreden&hl=de&pli=1 ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook anzeigen
Beim "Fabelhaften Sonntagskonzert" haben am vergangenen Sonntag die erwachsenen MusikschülerInnen einen abwechslungsreichen Nachmittag gestaltet. Sowohl SolistInnen an Klavier und Saxophon, als auch ein Querflötentrio, drei Tänzerinnen und der Chor "carpe diem" waren dabei. Bei dem Ensemble "GeMaViMi" hat sogar das Publikum bei Klassikern wie "Let It Be" und "Lemontree" kräftig mitgesungen. Beim anschließenden Kaffeetrinken klang der schöne Nachmittag mit netten Gesprächen und guter Laune aus. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook anzeigen
Hervorragender Erfolg für Musikschüler bei "Jugend musiziert"Am vergangenen Samstag fand in Heek der Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" für das Westmünsterland statt. Besonders herausragend war die Leistung des 14-jährigen Vredeners Andrei Ciobotaru in der Kategorie "Gitarre solo". Mit 24 Punkten und einem 1. Preis überzeugte er die Jury und sicherte sich einen beeindruckenden Erfolg.Seit über einem Jahr bereitete sich Andrei intensiv gemeinsam mit seinem Lehrer Niels Ottink auf das anspruchsvolle Wertungsprogramm vor. Seine Darbietung zeichnete sich durch eine bemerkenswerte Kombination aus Musikalität und technischem Können aus. Mit höchster Konzentration meisterte der talentierte Schüler ein 17-minütiges Programm klassischer Komponisten wie Bach und Villa-Lobos, welches er komplett auswendig vortrug.Die Musikschule gratuliert Andrei Ciobotaru zu diesem großartigen Erfolg und ist stolz auf die beeindruckende Leistung des jungen Musikers. Nun heißt es, weiter die Daumen zu drücken, denn mit seiner hohen Punktzahl hat sich Andrei für den Landeswettbewerb qualifiziert. Im März wird er in Köln erneut die Gelegenheit haben, sein Können zu präsentieren, dieses Mal zusammen mit den besten Nachwuchsmusikern aus ganz Nordrhein-Westfalen.Die Musikschule bedankt sich bei allen Beteiligten, insbesondere bei Andreis Lehrer Niels Ottink, für ihr Engagement und ihre Unterstützung auf dem Weg zu diesem beeindruckenden musikalischen Erfolg. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook anzeigen
Auftakt zum Jubiläumsjahr "60 Jahre Musikschule Vreden e.V."Die Musikschule Vreden startet im Jahr 2024 in ein ganz besonderes Jubiläumsjahr: Ihr 60-jähriges Bestehen wird im Rahmen zahlreicher Veranstaltungen gebührend gefeiert! Neben dem Jubiläumskonzert im März stehen unter anderem eine große Mitsing-Aktion mit den Grundschulkindern, ein LehrerInnenkonzert sowie ein Konzert der erwachsenen MusikschülerInnen auf dem Programm. Als Auftakt zu diesem festlichen Jahr präsentieren junge KünstlerInnen am kommenden Sonntag ein kleines, aber exquisites Konzert. Marie Kemper wird mit ihrer Querflöte ebenso vertreten sein wie Andrei Ciobotaru, der sein Wettbewerbsprogramm für "Jugend musiziert" auf der klassischen Gitarre vorstellt. Zudem wird Karim el-Abrache, im vergangenen Jahr bereits erfolgreicher Preisträger, am Flügel zu hören sein. Das Konzert findet am 14.01. um 15 Uhr in der Aula der Musikschule statt, der Eintritt ist frei. ... Mehr sehenWeniger sehen
Auf Facebook anzeigen